Iontophoresegeräte

Hidrex GS 400

Hidrex GS 400

Hidrex PSP 1000

Hidrex PSP 1000

Idromed 5 GS

Idromed 5 GS

Idromed 5 PS

Idromed 5 PS

Weitere Informationen zu

Iontophorese - Anwendung bei Hyperhidrose


Schweißfüße - Schweißgeruch nein Danke!


Schwitzen - wie viel ist noch normal?

Wilkommen auf hyperhidrose.com - Wir vertreiben Iontophoresegeräte!

Kontraindikationen Iontophorese

Die Iontophorese bei Hyperhidrose ist nicht für alle durchführbar. Da bei der Iontophorese ein (wenn auch schwacher) Strom fließt, stellen Metalle und implantierte elektronische Geräte und eine Schwangerschaft die häufigsten kontraindizierten Fälle dar.

Gegenanzeigen (Kontraindikationen zur Iontophorese Einsatz gegen Hyperhidrose)

  • Bei Metallimplantaten oder einer Endoprothese im Bereich des Iontophorese-Stromflusses ist eine Therapie oder Behandlung der jeweiligen Bereiche kontraindiziert 
  • Alle Patienten mit einem implantierten elektronischen Gerät (z. B. Herzschrittmacher) sind von der Iontophorese auszuschließen
  • Ebenfalls stellt eine Schwangerschaft eine Kontraindikation dar. Zum Thema Schwangerschaft und Iontophorese liegen leider nur unzureichende Erfahrungen vor. Somit kann die Leitungswasseriontophorese nicht nachprüfbar gefahrlos eingesetzt werden. Ist man schwanger, sollte die Therapie zumindest ausgesetzt werden.
  • Bei größeren Hautdefekten im Stromfluss der Iontophorese (z.B. Wunden, Schnitte oder Abschürfungen), die sich mit einer Fettcreme nur unzureichend abdecken lassen, muss die Iontophorese abgesetzt werden. Solche Hautdefekte stellen eine Kontraindikation dar.
  • Intrauterin Pessar: Eine Spirale (mit Metallanteilen) verbietet eine Behandlung der Beine, Füße und des gesamten Unterkörpers.
  • Wenn Sie unter Herzrhythmusstörungen leiden
  • Unempfindlichkeit gegenüber Schmerzreizen

17 Weitere Artikel zum Thema Iontophorese

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.