ehaas
Mitglied
Seit
04.07.2012
Beiträge
1
hallo,

gebe ein neuwertiges Iontophorese wasserbad, neupreis ca. EUR 1.000.-, um ca. 650.- ab. Bitte beachte bei dem Preis, dass dieses Gerät nicht im Internet gekauft wurde sondern bei einer zertifizierten Stelle welche mir vom Hyperhidrose-Zentrum am AKH Wien empfohlen wurde.
Bitte beachte auch, dass der Versand aus Österreich erfolgt. Versandspesen übernehme gerne ich.
Orignalverpackung sowie Rechnung ist noch alles vorhanden.
Das Gerät wird abgegeben nachdem ich mich doch für eine Operation entschieden habe.
Gerne stehe ich auch für Erfahrungsberichte zur Hyperhidrose an den Handflächen zur Verfügung!

Bitte bei Interesse eine persönliche Nachricht an eva.haas@hotmail.com
04.07.2012, 08:15
support
Site Admin
Seit
15.04.2008
Beiträge
2341
Wirklich OP? Google mal "kompensatorisches Schwitzen" und dann klick die Bildersuche an, viel Freude.

Übrigens ist es nicht so, dass unsere Geräte nicht zertifiziert sind oder nicht von Hyperhidrosezentren, Unikliniken und Fachärzten empfohlen werden. Wir verkaufen hier Top-Medizinprodukte, die sich hinter keinen "teureren" verstecken müssen, gelle? Wink

Zur Info: Mit so einer OP bei schwitzenden Handflächen schaltet man in großen Hautarealen das Schwitzen einfach aus, hier droht dann ein CS (kompensatorisches Schwitzen als direkte Folge einer OP). Dieses ist meines Wissens nicht mehr rückgängig zu machen, da wär' ich vorsichtig.
_________________
Euer Support von Bindner Medizintechnik - Wir kümmern uns!
Iontophorese zum mieten
Iontophorese - Ratenkauf mit Geld zurück Garantie
Iontophorese online mit Geld zurück Garantie kaufen
04.07.2012, 15:36

Zuletzt bearbeitet von support am 16.05.2014, 10:03, insgesamt 2-mal bearbeitet
Gast
Mitglied
Seit
Beiträge
Hallo,

ich kann nur aus meiner persönlichen Erfahrung sagen, dass ich mir ein Iontophorese-Gerät im Internet um etwa EUR 400.- bestellt habe. Dieses Gerät hat bei meiner Hyperhidrose an den Handflächen nicht geholfen. Ich habe somit diesen Betrag in den "Sand" gesetzt. Daraufhin bin ich zur Hyperhidrose-Ambulanz am Wiener AKH gegangen und die haben mir die Adresse von einer medizintechnischen Firma gegeben. Dort habe ich ein wesentlich teureres Wasserbad-Gerät bekommen, eben um die EUR 1.000.- und dieses hat mir geholfen. Natürlich ist aber das Iontophorese-Gerät mit viel Zeit verbunden, da ich es mindestens 4x pro Woche zu verwenden hatte damit es mir auch hilft. Deshalb hab ich mich dann doch für eine Operation entschieden und diese ist gut verlaufen. Ich schwitze nur mehr in einem normalen Ausmaß an den Handflächen.
04.07.2012, 15:45
support
Site Admin
Seit
15.04.2008
Beiträge
2341
@ehaas - Ich nehme an, der obige Post ist von Dir? Wenn nein, muss ich den löschen, weil Du nicht eingeloggt warst und als "Gast" gepostet hast, sonst heißt es noch, wir schmähen 400-€-Geräte (unlauterer Wettbewerb)... Wir können Vergleichsposts (oder solche Aussagen) im Forum nur stehen lassen, wenn der Urheber des Postes auch angemeldet ist... (Wenn Du den Account löschst, so werden alle Deine Posts automatisch entfernt). Nun, unsere kosten ein wenig mehr, die Erfolge sieht man auch hier:
https://www.hyperhidrose.com/forum/erfolg-mit-der-iontophorese-f2.html
Einen ganzen Tausender muss man meines Erachtens für ein "Profi"-Iontophoresegerät nicht ausgeben.
_________________
Euer Support von Bindner Medizintechnik - Wir kümmern uns!
Iontophorese zum mieten
Iontophorese - Ratenkauf mit Geld zurück Garantie
Iontophorese online mit Geld zurück Garantie kaufen
04.07.2012, 15:47

Zuletzt bearbeitet von support am 16.05.2014, 09:59, insgesamt 2-mal bearbeitet
support
Site Admin
Seit
15.04.2008
Beiträge
2341
Übrigens: Viele, die die Iontophorese richtig machen, respektive gut eingestellt sind, müssen nicht vier Mal die Woche ran.

https://www.hyperhidrose.com/forum/umfragen-zu-den-themen-hyperhidrose-t573.html

Da kann man mal gucken, wo man selber steht.
_________________
Euer Support von Bindner Medizintechnik - Wir kümmern uns!
Iontophorese zum mieten
Iontophorese - Ratenkauf mit Geld zurück Garantie
Iontophorese online mit Geld zurück Garantie kaufen
04.07.2012, 15:50

Zuletzt bearbeitet von support am 16.05.2014, 09:57, insgesamt 2-mal bearbeitet
support
Site Admin
Seit
15.04.2008
Beiträge
2341
Ich habe die IP des Gastes überprüft und sie stimmt mit der vom User ehaas überein, somit muss ich den Post nicht löschen.

Grüße nach Österreich, vielleicht solltest Du noch angeben, um welche Marke sich das Gerät handelt?
_________________
Euer Support von Bindner Medizintechnik - Wir kümmern uns!
Iontophorese zum mieten
Iontophorese - Ratenkauf mit Geld zurück Garantie
Iontophorese online mit Geld zurück Garantie kaufen
05.07.2012, 14:18
4713mtp
Gast
Seit
Beiträge
Hallo.
Wir haben Iontophorese Geräte im Angebot, die nicht 1000.- und mehr Euro kosten. Außerdem kommt es nicht nur auf das Iontophorese Gerät an, sondern auf das "Wie" bei der Therapie. Deshalb schulen wir grundsätzlich alle unsere Kunden eine Stunde lang sehr genau in die Therapie (bei Ihnen zu Hause) ein und führen die erste Therapie mit Ihnen zusammen durch. Wir haben schon weit über 100 Patienten mit Hyperhidrose betreut und diese sind alle erfolgreich und zufrieden mit der Therapie. Und diese müssen übrigens nicht 4 x pro Woche ständig therapieren, sondern höchstens einmal pro Woche eine Erhaltungstherapie nach erfolgter Initialtherapie für 15 Minuten durchführen. Bei manchen Patienten reicht sogar eine Erhaltungstherapie von zweimal pro Monat.
Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass eine Durchtrennung des Sympathikus-Nerven zwar dazu führt, dass man an den Händen dann nicht mehr schwitzt, dafür es aber meistens zu einem kompensatorischen Schwitzen an anderer Stelle kommt (Gesicht, Kopf, Rücken, Brust, Beine). Wir betreuen jetzt schon fünf Patienten, die genau dieses in dieser Form so erleben mussten. Die meisten Dermatologen raten deshalb inzwischen von einer solchen Nerv Durchtrennung ab. Ebenso raten sie von den Alternativen wie Botox-Injektionen in die Handflächen und Fußflächen wegen der Notwendigkeit einer Narkose aufgrund der sonst sehr schmerzhaften Prozedur ab. Zudem ist Botox ein Nervengift und sehr teuer und der Selbstbehalt der Patienten bewegt sich pro Halbjahr zwischen 120.- bis 600.- Euro. pro behandelten Körperteil. Die Aluminiumhaltigen Cremes sind ebenso nicht mehr zu empfehlen, da zwei große Studien ein erhöhtes Brustkrebsrisiko nachgewiesen haben (übrigens nicht nur bei den Frauen, sondern auch bei den Männern). Die Iontophorese Therapie ist das gelindeste Mittel gegen das übermäßige Schwitzen und hat so gut wie keine Nebenwirkungen. Wer mehr wissen will, schaue bitte auf unsere website spam-at und/oder kann uns gerne telefonisch kontaktieren. Wir klären gerne darüber auf, wie die Iontophorese Therapie durchzuführen ist und erklären, wie man zu einem Kostenzuschuss der Krankenkassen kommt. Diese übernehmen zumeist die Gesamtkosten bis auf einen kleinen geringen einmaligen Selbstbehalt. Bei den Anträgen an die Krankenkassen helfen wir entweder oder übernehmen diese vollständig, wenn Sie uns die Verordnung zusenden. Wir können übrigens nicht nur mit den österreichischen Krankenkassen abrechnen, sondern ebenso mit den deutschen Krankenkassen.
31.10.2016, 20:59
support
Site Admin
Seit
15.04.2008
Beiträge
2341
Bei allem Respekt, unsere Geräte kosten weit wegvon1000 € und mehr, es gibt in Österreich keinen einzigen Hersteller für Geräte zur iontophorese, zu versuchen deutschen Kunden einen reimport anzubieten, ist gelinde gesagt ein Witz. Bitte in Zukunft, wenn wir in einem Hyperhidrose Forum etwas schreibt, informiert euch ein bisschen vorher, wer dies betreibt, und was diese so anbieten.... auch hier zeigt sich ein gewisser Hang zur Professionalität

Übrigens, alle Aussagen oben in dem Punkt ist wo ist oben, wurden von einem Gast erstellt. Ich werde diesen Aussagen erst einmal Misstrauen
_________________
Euer Support von Bindner Medizintechnik - Wir kümmern uns!
Iontophorese zum mieten
Iontophorese - Ratenkauf mit Geld zurück Garantie
Iontophorese online mit Geld zurück Garantie kaufen
31.10.2016, 21:50