Gast
Mitglied
Seit
Beiträge
Guten Abend

Ich habe soeben das Hidrex PSP 1000 erhalten.
Das Gerät stoppt bei 32V (Pulsbreite 70) obwohl ich 60V eingegeben habe.
Ich spüre kein kribbeln.
Danach bin ich bei der Pulsbreite auf 90, dort ging das Gerät komischerweise auf 40V und ich habe ein kribbeln gespührt.
Danach habe ich Pulsbreite 100(Gleichstrom) eingestellt und es ging auf 45 ( sehr starkes kribbeln).

Frage:
Was ist nun effektiver: Gleichstrom mit 40V oder Pulsstrom (90 Pulsbreite) und 40V ?
Komischerweise fühlt sich der Gleichstrom nicht viel unangenehmer an.

Besten Dank für eine Antwort.
25.12.2016, 12:43
support
Site Admin
Seit
15.04.2008
Beiträge
2464
Es sieht so aus wie wenn Ihr Körperwiderstand abnorm hoch wäre, hierzu bräuchte ich einmal die mA Werte für die Einstellungen Pulsstrom und Gleichstrom.
Das Hidrex zeigt Realwerte an, nicht Phantasie oder Wunschwerte wie bei anderen Geräten. Das gibt einem wiederung wichtige Hinweise wenn etwas nicht stimmt, oder optimiert werden kann.
https://www.hyperhidrose.com/forum/geraet-hidrex-erreicht-nicht-die-gewuenschte-stromstaerke-t416.html

Normalerweise sollte das Gerät in 90%bis auf 56 Volt und in 100% auf 60 Volt hochgehen:
https://www.hyperhidrose.com/forum/hidrex-psp1000-faq-bzgl-der-ma-v-koerperwiderstand-t1011.html

Hier wird sich dann spätestens einkrasser Unterschied zwischen den beiden Stromarten der Iontophorese
zeigen.
https://www.hyperhidrose.com/forum/hidrex-psp1000-hilfe-zur-einstellung-des-geraetes-t540.html
_________________
Euer Support von Bindner Medizintechnik - Wir kümmern uns!
Iontophorese zum mieten
Iontophorese - Ratenkauf mit Geld zurück Garantie
Iontophorese online mit Geld zurück Garantie kaufen
25.12.2016, 12:49
Mischu76
Mitglied
Seit
16.12.2016
Beiträge
4
Besten Dank für die Antwort. 
Doch die Frage ob Gleichstrom mit 40V oder Pulsstrom (90) mit 40V effektiver ist wurde noch nicht beantwortet. Pulsstrom ist schon angenehmer, aber ich kann den Gleichstrom aushalten und würde das auch tun wenn damit bessere Resultate erzielt werden können. Aber das wird mir dann zu technisch und ich bräuchtet Ihre Einschätzung und Erfahrungswerte. 
Vielen Dank!!

Gruss

Michael kral
25.12.2016, 15:10
support
Site Admin
Seit
15.04.2008
Beiträge
2464
Beide sind gleich effektiv weil die gleiche Voltzahl erreicht wird

Es wäre das gleiche zu sagen: Fährt man mit 40 km/h im dritten oder fünften Gang schneller ...

https://www.hyperhidrose.com/forum/hidrex-psp-1000-hohe-pulsbreite-besser-als-niedrige-t874.html


Der gag ist nun eigentlich höher zu kommen wenn man im Pulsstrom mehr aushalten könnte. Dann werden natürich die Unterschiede von Puls zu Geichstrom heftiger ..

Rechnerisch: Wenn man nun 56 Votl im Pulsstrom erreichen könnte, so reduziert sich die Behandlungszeit entsprechend ... und ein Erfog mit der Iontophorese wird wahrscheinlicher weil man eher die benötigte Mindeststromstärke erreichen kann.
_________________
Euer Support von Bindner Medizintechnik - Wir kümmern uns!
Iontophorese zum mieten
Iontophorese - Ratenkauf mit Geld zurück Garantie
Iontophorese online mit Geld zurück Garantie kaufen
25.12.2016, 15:47